Cuppabox Logo
Neues entdecken und geniessen.

CUPPABOX IN DER PRESSE

PRESSESPIEGEL

Erschienen in der Printausgabe
Im Start-up-Radar bei Deutsche-Startups
Über Cuppabox bei Gründerszene
Cuppabox liefert hochwertigen Tee
Cuppabox liefert hochwertigen Tee

PRESSEINFORMATIONEN

Mit der „A cup of tea per day“ - Box bekommen Mitglieder monatlich jeweils drei ausgewählte lose Teesorten, á 30 g, verschiedener Teemarken zum Probieren oder zum Verschenken versandkostenfrei geliefert.

Mitglieder können sich für eine beliebige Kombination, aus schwarzer Tee sowie grüner Tee, Früchtetee, Kräutertee und Rooibos Tee, entscheiden. Genau auf das Bedürfnis abgestimmt, kommen Mitglieder der Cuppabox in den regelmäßigen Genuss bester reiner Tees und trendiger natürlich aromatisierter Teemischungen. Das Abonnement eignet sich auch ideal, um erstmalig hochwertigen Tee kennenzulernen, für Gäste oder als Geschenk. Außerdem ist die Cuppabox für Firmen, im Büro und in Meetings eine willkommene Alternative zum Kaffee und langweiligen Beuteltee. Gefällt dem Mitglied eine Teesorte ganz besonders gut, wird der 50 g oder 100 g schwere Favorit für den nächsten Versand vorgemerkt.

Tee und Kaffee sowie Wasser gehören zu den weltweit am meisten getrunkenen Getränken. Sowohl an kalten als auch an warmen Tagen: Tee wärmt steigert das Wohlbefinden und ist ein exzellenter kalorienarmer Durstlöscher. Die weltweite Produktion von Tee beläuft sich auf 4.066.596 Tonnen, davon sind 18.300 Tonnen Tee im Inland für den Eigenbedarf reserviert. Deutsche Verbraucher konsumieren im Durchschnitt circa 26 Liter Tee im Jahr. Es werden insgesamt 1,1 Kilogramm Tee pro Kopf komsumiert1, in Großbritannien sogar 2,3 Kilogramm2. Vorerst ist die Cuppabox nur in Deutschland erhältlich.

„Deutsche Importeure und Händler sind weltweit für ihre Kompetenz und ihre Teequalitäten bekannt. Ihre Fähigkeit, mit kreativen Mischungen und innovativen Produktvarianten Trends zu setzen, gibt dem Markt neue Impulse“, sagt Jochen Spethmann, Vorsitzender des Deutschen Teeverbands. Rund 70 Prozent der in Europa gehandelten Tees werden in Hamburg umgeschlagen.

1Quelle: Deutscher Teeverband e.V.
2Quelle: faostat.fao.org

BILDMATERIAL

Logo ohne Schriftzug
Logo mit Schriftzug
Cuppabox geschlossen von links

KOOPERATIONEN

Lesen Plus
Foodies